GERMAN | ETrun Installationanleitung und Tipps

Post Reply
JOTR
Posts: 19
Joined: Mon Jun 01, 2015 5:37 pm

GERMAN | ETrun Installationanleitung und Tipps

Post by JOTR » Sat Jun 13, 2015 11:15 am

Inhaltsverzeichnis
Nach diesem Tutorial solltest Du wie ein Meister spielen können, die wichtigsten Infos wurden zusammengefast :D
  1. Was ist ETrun?
  2. Wie installiere ich ETrun?
    1. Downloade "Wolfenstein - Enemy Territory"
    2. Mod einbauen:
    3. Maps herunterladen
  3. Wie betrete ich einen Server?
    Ab hier kannst Du Spielen! Der Rest ist Theorie/Tutorial/Info....
  4. Welche Diszipline existieren in ETrun?
    1. VET
    2. AP
    3. VQ3
  5. Mapliste & Map wechseln in ETrun
  6. Ich möchte in den Rankings/Ranglisten erscheinen
  7. Einstellungen für ein besseres Spielerlebnis
    1. Farbige Namen
    2. Die CGaz-Hud
  8. Ingame Befehle
  9. Wie melde ich jemanden?
  10. Wie melde ich Bugs?
  11. Weitere Infos
Letzte Bearbeitung
28.08.2016
Last edited by JOTR on Sun Aug 28, 2016 10:30 pm, edited 3 times in total.

JOTR
Posts: 19
Joined: Mon Jun 01, 2015 5:37 pm

Re: GERMAN | ETrun Installationanleitung und Tipps

Post by JOTR » Sat Aug 27, 2016 11:53 pm

Was ist ETrun?
ETrun ist ein Mod für das Spiel "Wolfenstein - Enemy Territory", Ziel des Spiels ist es eine oder mehrere Routen auf einer Map zeitlich schneller zu hinterlegen, als seine Mitstreiter. Dabei werden deine Zeiten, sofern Du das wünscht, in den Ranglisten in der jeweiligen Disziplin veröffentlicht.

Hier das offizielle Intro (auf englisch YouTube):
https://www.youtube.com/watch?v=asMrNNIT0e0


Wie installiere ich ETrun?
!!! WICHTIG !!! Falls Du ET bereits installiert hast, kannst du Punkt 1 und 2 überspringen. Starte das Spiel und darauffolgend die Konsole (die Konsole öffnet sich meistens mit der Taste unter ESC) und gib folgendes ein: "/connect timeruns.net".
Der Mod wird dann automatisch heruntergeladen..
Sobald der Mod installiert ist, solltest du das Spiel beenden und die Maps herunterladen (siehe Punkt 3)

  1. Downloade "Wolfenstein - Enemy Territory" (ausser du hast es schon)
    Klicke auf Windows/Linux/Mac http://timeruns.net/downloads
    Achtung, bei mir gab es einen Fehler mit dem Windows-Installer, doch der bei Chip hatte dazumals geklappt:
    http://www.chip.de/downloads/Wolfenstei ... 14109.html

    Starte nun den Installer und installiere "Wolfenstein - Enemy Territory" (ab jetzt als ET abekürzt ET)
    (es ist sehr benutzerfreundlich eingerichtet, einfach durchklicken, aber achtung, der CHIP-Downloader ladet dir irgendein Werbeprogramm herunter, du kannst diese Option wegklicken).
  2. Mod einbauen:
    1. Einfacher Weg:
      Starte das Spiel (et.exe) und öffne im Spiel deine Konsole (die Konsole öffnet sich meistens mit der Taste unter ESC) und gib "/connect timeruns.net" ein.
      Der Mod wird dann automatisch heruntergeladen. Du kannst nun zu Punkt 3 überspringen und den harten Weg ignorieren.
      Harter Weg: (nimm lieber den einfachen^^)
      Geh nun in den Pfad, indem sich ET befindet. Bei mir war es:
      C:\Program Files (x86)\Wolfenstein - Enemy Territory
      Darin erstellt du einen ordner namens "etrun", kleingeschrieben:
      C:\Program Files (x86)\Wolfenstein - Enemy Territory\etrun
      So jetzt lass den Ordner offen und lade den Mod herunter.
    2. Downloade nun den Mod:
      Downloade die neuste Version unter http://etrun.timeruns.net/
      Achtung nebenbei: Du brauchst WinRAR oder ein sonstigen ZIP-Programm.
      In dem heruntergeladenen ZIP, kopiere (xxx steht für Verson) "ETrun-x.x.x/client/ETrun-1.1.0.pk3" in den vorhin erstellten "etrun"-Ordner.
      Bei mir sah das am Schluss so aus:
      C:\Program Files (x86)\Wolfenstein - Enemy Territory\etrun\ETrun-1.1.0.pk3
  3. Maps herunterladen
    Besuche folgende Seite und lade alle Qpack- sowie APpack-Dateien (alle mit der Endung pk3) herunter, die restlichen Dateien kannst du ignorieren. Falls es schnell gehen soll, kannst du auch nur Qpack 1-3 herunterladen, aber Achtung du könntest Grafikfehler erleben, da die Texturen eben in einer anderen Qpack/APpack/pk3-Datei ist.
    http://timeruns.net/downloads
    Das sind über 1GB Files und über 2300 Maps, Du solltest alle herunterladen!

    Downlaode auch z-ETrun-fix.pk3.

    Alle heruntergeladenen .pk3-Dateien müssen nun in den etmain-Ordner, achtung nicht etrun!
    C:\Program Files (x86)\Wolfenstein - Enemy Territory\etmain\MAPPACK.pk3
    Der z-ETrun-fix.pk3 kommt auch da rein.
Fertig! Theoretisch kannst du von nun an selbständig spielen.

Achtung beim ersten Start von ET musst du gewisse Einstellungen vollziehen (Spielername, Bildschirmweite etc. pp.)


Wie betrete ich einen Server?
Öffne das Spiel und anschliessend die Konsole (Taste unter ESCcape).
Gib ein:
"/connect timeruns.net"

Alle Server sind unter http://timeruns.net/servers einsehbar, die jeweilige Disziplin ist im Namen enthalten.
Last edited by JOTR on Sun Aug 28, 2016 6:55 pm, edited 2 times in total.

JOTR
Posts: 19
Joined: Mon Jun 01, 2015 5:37 pm

Re: GERMAN | ETrun Installationanleitung und Tipps

Post by JOTR » Sat Aug 27, 2016 11:53 pm

Welche Diszipline existieren in ETrun?
Disziplinen werden eigentlich "physics" genannt, doch dieser Begriff passt hier besser.
VET
Diese Disziplin beinhaltet die originale Physik von ET. Es ist dem Mod "etjump" gleich, jedoch besteht der Fokus hier nur auf Timerun. Etjump hat sich als Trickjump-Mod in der ET-Welt durchgesetzt.
  • Unterschiede zwischen etjump und dem klassischen Original ist vorallem der unendliche Sprint-Modus. Im originallen bräuchte man viele Adrenalin-Spritze um unendlich rennen zu können, da man nur begrenzte Anzahl Spritzen haben konnte, waren die Maps ebenfalls in ihrer Länge beschränkt, so entstanden die TJ-Mods. Etjump hat sich jedoch durchgesetzt.
  • Unterschiede zwischen etjump und VET gibts kaum, VET erweiter etjump mit dem folgenden Faktor, dass pro Map verschiedene Routen zu bewältigen gibt. Man rennt von einem markierten Objekt A nach dem gleichfarbigen markierten Objekt B so schnell man kann. Der Vorteil liegt auf der Hand, es ist möglich in Level-Maps, in denen Man von Level zu Level springt, pro Level eigene Zeiten festzuhalten.
    Ebenfalls darf man als Vorteil betrachten, dass hier auch die originalen ET-Maps gespielt werden können und man nicht gleichzeitig auf dem Server sein muss, um sich zu messen.
AP
Diese Disziplin beinhaltet die CPM-Physik von Quake3, es ist möglich zu bunnyhopen, surfen, auf einer Linie ohne "Flats" zu springen.
Es beinhaltet auch Aircontrol (wenn man nur a oder d drückt kann man sich in der Luft querwegs bewegen, ähnlich wie in Counter-Strike:Source)
VQ3
Dise Disziplin beinhaltet Flat-Jumps wie man es aus Quake3 kennt, jedoch ist es der originalen Physik von ET ähnlicher. Man kann hier jedoch bunnyhopen.

Achtung: Jeder Server hat seine eigene Disziplin/Physik.
Hier kannst du die Physics auch ansehen:
https://www.youtube.com/watch?v=asMrNNIT0e0

Mapliste & Map wechseln in ETrun
Die vollständige Liste befindet sich in diesem Thread:
viewtopic.php?f=4&t=115


Zufällige Map wechseln:
Konsole eingeben "/callvote randommap"
Map aus Liste wechseln:
Konsole eingeben "/callvote map MAPNAMEohnePK3endung" z.B. "/callvote map bardok-cpm"
Gross-kleinschreibung ist im Mapnamen unwichtig.
Votings
Ab und Zu (je nach Server) kann man über verschiedene "Dinge" z.B. die Map, jemanden Muten usw. dafür oder dagegen stimmen:
F1 = Ja zur Frage
F2 = Nein zur Frage
Als Spectator kann man nicht voten (man wechselt mit L).
Last edited by JOTR on Sun Aug 28, 2016 6:59 pm, edited 1 time in total.

JOTR
Posts: 19
Joined: Mon Jun 01, 2015 5:37 pm

Re: GERMAN | ETrun Installationanleitung und Tipps

Post by JOTR » Sat Aug 27, 2016 11:54 pm

Ich möchte in den Rankings/Ranglisten erscheinen
  1. Registriere dich im Forum.
  2. Klicke oben Rechts auf deinen Namen -> "User Control Panal"
  3. Klicke den Tab "Profil" an -> "Edit account settings", anschliessend kopieren den Token.
  4. Gehe nun in den "etrun"-Ordner, in meinem Fall:
    C:\Program Files (x86)\Wolfenstein - Enemy Territory\etrun
    Diesen Schritt kannst du nur machen, wenn du einmal das Spiel gestartet hast:
    profiles\DEINNAME\etconfig.cfg
Editiere die Config, suche nach:
Falls die Einträge nicht existieren, musst du sie selbst einfügen.
Bad! :(

Code: Select all

seta cg_autoLogin "0"
seta cg_timerunsToken ""
und ändere es um zu:
Good!

Code: Select all

seta cg_autoLogin "1"
seta cg_timerunsToken "FÜGE_DEINEN_TOKEN_EIN"
Erklärung zu den Befehlen:
"cg_autoLogin" lässt dich automatisch einloggen, ansonsten müsstest du jedesmal /login in die Konsole eingeben
"cg_timerunsToken" beinhaltet deinen Token, welcher Dich idendifiziert. Gib Deinen Token niemals weiter!


Wie funktioniert das Rankingsystem?
Du kannst Zeiten in den verschiedenen Disziplinen ausführen. Jede Map kann theoretisch, falls du gut genug bist, mit jeder anderen Disziplin bewältigt werden. Dadurch entstehen drei Faktoren auf welche man Wert legen muss:
  • Zeit (ist ja logisch ;))
  • Map
    Auf welcher Map man spielt.
  • Physik/Disziplin
    Mit welcher Disziplin wurde die Zeit hinterlegt.


Deshalb sieht man Rankinglisten nur innerhalb dieser Parameter, dadurch ist ein faires Ranking möglich.

Wo sind die Rankings?
Nach Spieler sortiert:
http://timeruns.net/top
Nach Map sortiert:
http://timeruns.net/topMaps

JOTR
Posts: 19
Joined: Mon Jun 01, 2015 5:37 pm

Re: GERMAN | ETrun Installationanleitung und Tipps

Post by JOTR » Sat Aug 27, 2016 11:55 pm

Einstellungen für ein besseres Spielerlebnis
Öffne die etconfig.cfg im "etrun"-Ordner, nicht etmain! Diese Datei hast du, wenn du zuvor bereits einmal das Spiel gestartet hast, ansonsten existiert der Ordner und somit die Datei noch nicht:
z.B. C:\Program Files (x86)\Wolfenstein - Enemy Territory\etrun\profiles\DEINNAME\etconfig.cfg

Falls die Einträge nicht existieren, musst du sie selbst einfügen.

Code: Select all

bind "f6" save
bind "f7" load
bind "mouse3" kill
Erklärung zu den Befehlen:
Mit f6 kannst du nun am Start deine Position speichern.
Mit f7 kannst du deine Position laden.
Mit dem Drücken auf den Zahnrad kannst du dich töten


Kleine Anmerkung zum Speichern: Die Blickrichtung, Position und die Waffe werden mit dem "save" mitgespeichert

Ändere folgende Werte in der Config, falls sie nicht existieren, füge den kompletten Befehl ein:

Code: Select all

seta com_hunkMegs "512"
seta r_primitives "2"
pmove_fixed 1
com_maxfps 125
Erklärung zu den Befehlen:
"r_primitives" entfernt Details, es gibt an, wie viele Detailstufen du sehen möchtest.
"com_hunkMegs" gibt der Karte mehr RAM, bedenke die Karten sind nicht 10 Jahre alt, sondern da sind viele moderne dabei, die etwas mehr RAM benötigen.
"pmove_fixed" damit rutscht du besser bei einer Ladung und verlierst etwas weniger Geschwindigkeit.
"com_maxfps" entscheidet wieviele Bilder dargestellt bzw. errechnet werden sollen pro Sekunde. Dabei sollte man nicht einfach 60 eingeben, sondern es gibt die drei "magischen" Zahlen 43/76/125 mit diesen Zahlen geschieht ein Rundungsfehler innerhalb der Spielephysik (Engine) und lässt dich ein kleines Stückchen weiter springen. Du kannst ruhig 125 fps nehmen - die meisten heutigen Bürocomputer sollten in der Lage sein dies zu rendern, selbst wenn dein Bildschirm keine 125fps darstellen kann.



Ich möchte farbige Namen
Editiere deine Variable "name" in deiner "etconfig.cfg"-Datei
oder benutzerfreundlicher unter "ESC->Options->Game->Player Alias" einfach eintragen.

Code: Select all

^6 Pink
^j Rotwein
^c Lila
^e HellLila
^> Dunkelblau
^4 Blau
^d Hellblau
^u DunkelCyan
^f LightBlue
^5 HellCyan
^h DunkelGrün
^b Türkis
^< Grün
^2 HellGrün
^g LightGreen
^/ Gelbliches Beige
^o Grünliches Beige
^n Beige
^l LightBrown
^- OlivenGrün
^m Olive
^k HellBraun
^@ Braun
^? DunkelBraun
^i DunkelRot
^1 Rot
^+ Fuchsrot
^8 DunkelOrange
^z Orange
^a HellOrange
^3 Gelb
^7 Weiss
^* Grau
^9 DunkelGrau
^0 Schwarz
Somit würde "^1Hallo ^3Du" etwa so aussehen:
"Hallo Du"

Die CGaz-Hud
CGaz-Huds sind grafische Hilfsmittel die uns anzeigen wie unser "Mauswinkel" im Verhältnis zur Geschwindigkeit steht, sie helfen uns leichter Geschwindigkeit aufzubauen, da man ein grafisches Signal erhält.

Die CGaz-Hud kann man bei "ESC->ETrun->View->CGaz" einstellen (man sollte den Mod geladen haben oder sich auf einem Timerun-Server befinden). Leider kenne ich nicht alle Typen, ich verwende "Type 2". Hier kannst du ein Beispiel der grafischen Hilfe des Types 2 sehen mit Erklärung auf Englisch:
https://www.youtube.com/watch?v=tm-dAuXrXus



Ingame Befehle
/rank Du siehst deinen Rank, falls du eine Zeit hinterlegt hast.
Es gibt tonnenweise Befehle, von dritter Sicht bishin zum verbieten, dass man dir zugucken darf. Man kann auch einzelne Demos aufnehmen etc. pp. das würde hier den Rahmen sprengen, falls du fragen hast, meist bin ich abends ingame oder schreib mir hier eine pm.
/+sprint Damit musst du nicht immer die Renn-Taste (Shift) drücken (mit /-sprint deaktivierst du /+sprint).
/record Damit kannst du ET aufnehmen ohne zu laggen. z.B. "record mein_bester_sprung". Du kannst auch alle Läufe aufnehmen oder nur deine Bestzeiten, klicke unten den Link bei "Weitere Konfiguration".
/stoprecord Dein laufendes record wird gestoppt
/demo Wiederspiele deine Aufnahmen z.B. "demo mein_bester_sprung"
Wenn du magst kannst du deine Demos unter [url="etrun->Board Index -> ETrun -> Demo Thread" veröffentlichen
viewtopic.php?f=6&t=3
/speclock Niemand darf dir zugucken
/specunlock Specklock rückgängig machen
/mute Mit "mute name" mutest du jemanden.
/pm Mit "pm name" schreibst du eine private Nachricht an den Empfänger.

Weitere Clientbefehle sind hier aufgelistet und auf Englisch erklärt:
https://github.com/ETrun/ETrun/wiki/ETr ... t-commands

Weitere Konfigurationen* sind hier aufgelistet und auf Englisch erklärt:
https://github.com/ETrun/ETrun/wiki/ETrun-client-cvars
*CVars kommen in die Konfiguration hinein: "C:\Program Files (x86)\Wolfenstein - Enemy Territory\etrun\profiles\DEINNAME\etconfig.cfg"

Wie melde ich jemanden?
Schreibe es vorzugsweise hier im Forum oder eine PM an nico (der Boss hier).


Wie melde ich Bugs?
Melde den gefundenen Bug im Hauptforum "etrun" oder erstelle ein Ticket auf GitHub. Die Verlinkungen sind unten bei "Weitere Infos".


Weitere Infos
https://github.com/ETrun/ETrun/wiki Dokumentation des Quellcodes
http://timeruns.net/ETrun Allgemeine Informationen für Endnutzer
http://forum.timeruns.net/ Dieses Forum hier

Post Reply